Einsatz 21/086

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Beschreibung

Wohnungsbrand im Dachgeschoss

Ort

Markt 11, Radeburg

Datum

10 September, 2021

Uhrzeit

22:30 Uhr

Dauer

300 Minuten

Feuerwehren

Bärnsdorf, Bärwalde, Berbisdorf, Großdittmansdorf, Radeburg, Volkersdorf

Informationen

Alarmierung auf Wohnungsbrand. Lage vor Ort: Wohnung im Vollbrand, Flammen schlagen bereits durch das Dach, Vollalarmierung aller verfügbaren Kräfte der Feuerwehr der Stadt Radeburg und aller Ortswehren. Alarmierung der Drehleitern aus Ottendorf-Ockrilla und Radebeul-Ost; Nachalarmierung weiterer Kräfte aus Ebersbach, Weinböhla, Würschnitz und Kleinnaundorf. Aufgrund des erheblichen Kräfteeinsatzes im Innenangriff wurde der Gerätewagen Atemschutz ebenfalls angefordert , um den Nachschub an Druckluftflaschen sicherzustellen. Zwei Trupps befanden sich ständig im Innenangriff, beide Drehleitern wurden für den Außenangriff eingesetzt. Weitere Trupps nahmen den Außenangriff mittels Steckleitern über ein Nebengebäude auf. Nach ca. zwei Stunden konnte der Brand gelöscht werden.